Gibt es an deiner Schule auch noch diese Dinger aus der Jungsteinzeit, auf die man sog. „Folien“ gelegt hat, um damit Papyrusrollen an die Wand zu „projezieren“? An meiner Schule gibt es noch diverse Exemplare. Dabei gilt das eherne Gesetz, dass der OHP grundsätzlich verschmutzt ist. Die Linse ist verstaubt, der Spiegel ist verschmiert und irgendein Depp hat den Tafelschwamm über dem Glas ausgedrückt, so dass man vor lauten Flecken kaum mehr etwas erkennt. Der PFKAT (person formerly known as teacher) fängt im Normalfall jetzt an zu spucken und mit seinem Taschentuch zu wischen, um für etwas mehr Klarheit zu sorgen. Ich habe zu diesem Zweck immer ein paar BrillenPutzTücher in meiner Tasche.

Außerdem habe ich immer noch ein Päckchen Papiertaschentücher dabei, damit ich Schülern bei exzessiver Schleimproduktion behilflich sein kann.