Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium und ein bisschen Tango

Eingebettete Bilder als Datei speichern

Immer mal wieder bekomme ich Word-Dokumente, die Bilder oder Photos enthalten, die ich gerne als separate Datei hätte. Word bietet jedoch keinen entsprechenden Befehl an. Eine einfache Lösung ist, das Dokument als HTML-Datei zu speichern: Datei – Speichern unter: – Dateityp: Website (*.htm, *.html). Word legt nun einen eigenen Ordner an, in dem alle im Dokument enthaltenen Grafiken als separate Dateien gespeichert sind.

Zurück

Impossible Men

Nächster Beitrag

British Citizenship Test

  1. Gerhard

    Super Tip – Danke!

    Hab schon lange so etwas gesucht.

    Noch ein Nachtrag:
    bei Office 2007 ist das .docx Format ein Zip Archiv aus dem man die Bilder extrahieren kann

  2. Markus

    Wo, danke für den Tipp.

    Wobei man sich schämen müsste, da nicht selber drauf gekommen zu sein. 😉

    Danke.

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén