iPhone App “Teacher”

Simon Stolz hat mich auf die iPhone App “Teacher” aufmerksam gemacht: 

Teacher vereint alles, man als Lehrer braucht, um bei der Arbeit noch produktiver zu sein. Es ist Kursbuch, Checkliste, Notenheft, Notizbuch und Schülerverwaltung. Es wird ständiger Begleiter, wichtigstes Nachschlagewerk und hilft beim Dokumentieren, Erfassen und Verwalten des Lehrer-Alltags.

Simon schreibt dazu:

Der Entwickler, hat schon ein paar andere erfolgreiche Apps im Store und bietet hier eine App an, welche man selbst bewusst mitentwickeln kann, indem man Feedback gibt. Dieses kann dann mit ihm ausarbeiten und besprechen, um herauszufinden wie die gewünschte Funktionalität aussehen könnte und wie sie am Besten für den Alltag umsetzbar ist. Er hat in kurzer Zeit jetzt schon Updates rausgebracht, die die App erheblich aufwerten und ich bin auch selbst mit ihm in Kontakt mit meinen Wünschen und Anregungen.

iPhone App Teacher (iTunes Vorschau)

9 Gedanken zu „iPhone App “Teacher”

    1. Hallo Jenny,

      Erstmal danke an Jochen und Simon für die Erwähnung und den Artikel.

      Nun zur Frage von Jenny: die Verschlüßelung unserer App “Teacher” ist ganzheitlich. Alle Kontaktdaten, jeder Eintrag, jede Checkliste, jede Information, alles ist verschlüßelt und intern abgespeichert. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit die App mit einem Anmeldepasswort abzusichern und Teacher vor unbefugten Zugriff zu schützen.

      Ich hoffe ich konnte Ihnen damit weiterhelfen. Gerne helfe ich ihnen auch bei weiteren Fragen.

      Grüße,
      Christoph.

  1. Hallo,
    ich (Bundesland B-W) war 2012 auf einer Fortbildung zum Thema Datenschutz im Schulbereich und da wurde explizit vor der Teacher’s App für das iphone gewarnt, sie sei nicht sicher. Danach habe ich auf einer Veranstaltung für Schüler zum Thema Internetsicherheit live erlebt, wie angeschaltete Smartphones problemlos von einem Informatiker, der sich vor der Tür des Veranstaltungsraumes aufhielt, gehackt wurden.
    Ich weiß, dass viele Kolleg/innen und insbesondere Referendar/innen die App benutzen und sehr loben, allerdings bin ich selbst eben wegen der Frage der Datensicherheit eher verunsichert und scheue mich, sie zu kaufen.

    1. Hallo BMB,

      das ist ein sehr interessanter Punkt den sie an dieser Stellen erwähnen.

      Ich kann mit gut vorstellen, dass andere Apps im AppStore bedenkliche Sicherheitsmängel aufweisen, die für den aktiven Einsatz im Unterricht nicht geeignet sind.

      Diese Bedenken kann ich im Fall meiner App getrost ausschließen, da die Daten lokal und nur verschlüsselt verwaltet werden und nicht über unsichere Kanäle ins lokale Netz verbreitet werden.

      Hinzukommt, dass meine App erst in den letzten Tagen im Dezember 2012 in den AppStore gekommen ist und ich gehe nicht davon aus, dass in der Fortbildung welche Sie erwähnen meine App als Beispiel zu Rate gezogen wurde. Ggf ist es eine andere App eines anderen Anbieters, welche die Daten z.B. unsicher und unverschlüsselt über das WLAN synchronisiert und nicht wie im Fall unserer App “Teacher” die Daten nur lokal auf dem iPhone speichert und verschlüsselt sichert.

      Sie können sich sehr gerne per Mail mit mir in Kontakt setzen und ich erläutere ihnen die verwendeten Sicherheitstechnologien und damit verbundene Sicherheit der App “Teacher”.

      Viele Grüße,
      Christoph.
      (MakeTeacherABetterTool@gmail.com)

      1. Da dieser Kommentar wohl auf eine Funktion in meiner (etablierten) App TeacherTool abzielt, darf ich hier die Gelegenheit nutzen, darauf mit Nachdruck hinzuweisen, dass TeacherTool niemals irgendwelche Daten unverschlüsselt ablegt oder überträgt, weder per WLAN, noch für Sicherungskopien, noch zB. zum Ausdruck. Auch Daten, die nicht mit einem persönlichen Passwort versehen sind, werden geschützt. Wenn vor einer angeblichen Unsicherheit von TeacherTool gewarnt wird, geschieht das in aller Regel zur Absicherung des eigenen Standpunkts, aber nicht aus Sachkenntnis. Dies gilt auch für den Post, den ich hier kommentiere.

  2. Finde ich toll dass es die Möglichkeit gibt die App mit einem Anmeldepasswort abzusichern und vor unbefugten Zugriff zu schützen. Was ist aber wenn ich mein Passwort vergessen sollte. Wie bekomme ich wieder Zugriff?

    1. Hallo Dennis,
      für diesen Fall unterstützen wir selbstverständlich das Zurücksetzen des Passworts. Wir haben uns hier Mühe gegeben ein Vorgehen zu implementieren, das vor unberechtigtem Zurücksetzen durch Dritte schützt. Denn andernfalls würde ein Anmeldepasswort ja wenig Sinn machen ;)

      Viele Grüße,
      das Team von Teacher
      (MakeTeacherABetterTool@gmail.com)

  3. Interessante App, besonders für den Preis. Gibt es dabei eine Unterstützung für den Mac? Manche Daten sind einfacher über den Laptop einzugeben als übers iPhone!

    1. Hallo Katniss,

      im Moment unterstützen wir noch keine Desktop-Lösung, nein. Allerdings bieten wir mit der neusten Version eine umfangreiche Import-Funktonalität an, die es ermöglicht alle Schüler-Daten schnell und unkompliziert aus einer *.csv Datei in Teacher einzuspielen. Das erspart die Schreibarbeit mit der kleinen iPhone-Tastatur.

      Ich hoffe ich konnte damit weiterhelfen.

      Viele Grüße,
      das Team von Teacher
      (MakeTeacherABetterTool@gmail.com)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>