Sprechen

Viele Tipps geben die BBC Better Speaking Podcasts: “Better Speaking is all about how you can become a fluent, confident speaker of English. In the programmes we hear from learners of English from around the world and also from someone who specialises in teaching speaking, trainer Richard Hallows.”

Leute in der U-Bahn oder im Bus reden so laut, dass du mithören musst? Dann stell dir vor du seist ein Dolmetscher, der alles ins Englische übersetzen muss. Wenn du das genaue Wort nicht weißt, versuchst du (wie immer) zu paraphrasieren. Notiere dir Wörter, die du zuhause nachschlagen willst.

Nutze jede Gelegenheit mit Muttersprachlern zu sprechen. Biete z.B. Touristen deine Hilfe an („Can I help you?“). Auch wenn du deine Ferien z.B. in Italien verbringst, ist es normalerweise nicht schwer Engländer zu finden.

Viel effektiver als eine normale Sprachreise (wo man die meiste Zeit eh Deutsch redet) ist ein Besuch bzw. Austausch auf privater Basis über Eltern, Freund, Bekannte, Arbeitskollegen etc. Die Wahrscheinlichkeit, dass du in eine Familie kommst, die sich (auch sprachlich) um dich kümmert, ist viel größer als bei einer teuren Sprachreise, bei der abends alle nur stumm vor der Glotze hocken.

Falls du dich gezielt auf mündliche Prüfungen vorbereiten möchtest, empfehle ich dir “Sicher zur mündlichen Prüfung“.

Ein Gedanke zu „Sprechen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>