Ten Favourite Poems – Jochen Lüders

Andrew Marvell – To His Coy Mistress

Edgar Allan Poe – The Raven

Robert Frost – The Road Not Taken (siehe dazu auch diesen Beitrag)

Roger McGough – 40 Love

Gavin Ewart – Ending (runterscrollen)

Sir Walter Raleigh – What Is Our Life

W. H. Auden – Funeral Blues (siehe bzw. höre dazu auch hier)

William Blake – London

William Shakespeare – Sonnet 18

William Shakespeare – Sonnet 73

4 Gedanken zu „Ten Favourite Poems – Jochen Lüders“

  1. wow :) Ich bin begeistert. 40 Love ist echt toll – London und Funeral Blues sind auch unter meinen persönlichen Favoriten (:

  2. „40 Love“ kannte ich nicht, dachte mir erst: Och, nicht schon wieder sooo ein Gedicht. ABER weit gefehlt: es gefällt mir sehr, sehr gut! Danke für den Tipp 😉 Ist schon in meinem Poetry-Ordner abgespeichert!!!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *