Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium / Tango DJ & Tanzfeste

Ten Favourite Poems – Jochen Lüders

Andrew Marvell – To His Coy Mistress

Edgar Allan Poe – The Raven

Robert Frost – The Road Not Taken (siehe dazu auch diesen Beitrag)

Roger McGough – 40 Love

Gavin Ewart – Ending (runterscrollen)

Sir Walter Raleigh – What Is Our Life

W. H. Auden – Funeral Blues (siehe bzw. höre dazu auch hier)

William Blake – London

William Shakespeare – Sonnet 18

William Shakespeare – Sonnet 73

Vorheriger Beitrag

Ten Favourite Poems – Andreas Schlenger

Nächster Beitrag

Eisbrecher im Spätsommer

  1. Max

    Why Teaching Poetry Is So Important
    The oft-neglected literary form can help students learn in ways that prose can’t.
    ANDREW SIMMONS APR 8 2014 THE ATLANTIC
    http://goo.gl/pvjHEc

  2. Johanna

    wow 🙂 Ich bin begeistert. 40 Love ist echt toll – London und Funeral Blues sind auch unter meinen persönlichen Favoriten (:

  3. Dani

    „40 Love“ kannte ich nicht, dachte mir erst: Och, nicht schon wieder sooo ein Gedicht. ABER weit gefehlt: es gefällt mir sehr, sehr gut! Danke für den Tipp 😉 Ist schon in meinem Poetry-Ordner abgespeichert!!!

  4. Meine 10 Favoriten habe ich heute auf meinem Blog vorgestellt… aber ich merke schon, wir haben einen ähnlichen Geschmack.. 😉

Kommentar verfassen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: